Detailansicht

Klassisches Rotsteinhaus-ruhig im Zentrum-großer Garten

Aussenansicht West
Aussenansicht Südwest
Ansicht Südseite
Ansicht SO
hier wartet Gartenarbeit
Eingangsbereich
Wohnzimmer mit Parkettboden
sonniger Wintergarten
Küche Photo 1

Adresse

24392 Süderbrarup
Deutschland

Beschreibung

Wenn man im deutschen Duden den Begriff "gediegen" nachschlägt, findet sich folgende Deutung: "sorgfältig gearbeitet, von solider Qualität. Genau das ist es, was dieses ansprechende Wohnhaus trefflich beschreibt. Solide und langlebige Häuser haben sie nämlich gebaut- die Baumeister der 1950er und 60er Jahre. Seit dem ist zwar die Zeit vergangen, die Häuser erfreuen sich aber nach wie vor großer Beliebtheit: Sie liegen nämlich oft gut in gewachsenem Umfeld und haben praktische Raumaufteilungen. Das gilt auch für dieses 1959/60 in guter Handwerksarbeit entstandene Haus, das sehr viel später an der Nordseite noch einen praktischen Anbau und an der Südseite einen tollen Wintergarten erhielt. Der Ursprungsbaukörper ist voll unterkellert und da das Grundstück nach Osten hin abfällt , liegt der Aussenzugang zu ebener Erde (Souterrain-Charakter) Im Dachgeschoss sind nur ein Zimmer, Flur und eine Kammer ausgebaut, eine Reserve ist noch vorhanden. Einige sehr schöne Ausstattungsdetails erinnern an den baulichen Ursprung: massives Eiche-Fischgrät-Parkett in den Wohnräumen, herrlicher Terrazzoboden in der Küche oder der Bodenbelag in der Diele- vermutlich "Solnhofener Platten" ein Naturstein aus dem bayrischen Altmühljura. Aussen beeindruckt der lebendige rote Ziegel mit der weißen Muschelverfugung, der so typisch für die klassischen Rotsteinhäuser ist. Dass sich neue Bauteile hervorragend damit kombinieren lassen beweist die neue Haustür aus dunkelgrauem Kunststoff. Und so handelt es sich hier eben nicht um ein "altes Haus" sondern einen echten, zeitlosen Klassiker, der sich gut mit modernen Bauteilen "verträgt" und trotzdem seinen ganz besonderen Charakter behält. Das rund 1150 qm große Grundstück, mitten im Ort gegegen und dabei absolut ruhig,gibt Ihnen und Ihrer Familie den Platz und die Ruhe , den Neubaugebiete oft nicht aufweisen. Für Kinder ein Paradies, für Gartenliebhaber eine Erfüllung und theoretisch auch noch weiter bebaubar- Sie entscheiden, was hier verwirklicht werden soll.

Kaufpreis

265 000,00 EUR

Überblick Objekt Nr. 929
Baujahr1960
Zimmeranzahl5
Wohnfläche ca.140,00 m²
Grundstücksfläche1 141,00 m²
Provision/Käufer-Courtage (von Ihnen an uns zu zahlen)3,57%
HaustypHaus
Heizungsart und BefeuerungZentralheizung, Ölheizung
Einbaukücheja

Anbieter

HENNINGSEN IMMOBILIENKONTOR
Telefon: 04641-3022

Ausstattung

Die wesentlichen Merkmale dieser Immobilie zusammengefasst: * schöner, klassischer Bau mit dem architektonischen Charme der 1950er bzw. 60 er Jahre * neuerer Anbau im gleichen Stil mit Schlafzimmer und Bad * sonniger Wintergarten in Südlage * versteckte Ortszentrallage, dabei ruhig * großer Keller * großzügiges Grundstück mit Potential (zur Zeit leider etwas verwildert) Kurzum- ein tolles, solides Haus mit etwas Renovierungsbedarf dafür aber sehr viel Charme.

Lage

Wenn man ein neues Zuhause sucht, stehen auf der Lagewunschliste oft folgende Kriterien: Ruhig soll es sein, angenehmes nachbarschaftliches Umfeld haben, zu Fuß direkt in die Natur wäre prima. Selbstverständlich müssen die Kinder zu Fuß oder mit dem Rad zur Schule kommen können, ein Kindergarten wäre nicht schlecht....ach ja: Einkaufsmöglichkeiten sollten reichlich vorhanden sein, ein Bahnanschluß ist wünschenswert und wenn man in kürzester Zeit an die Ostsee und die Schlei fahren könnte, wäre das ganz wunderbar. Das alles bietet Ihnen der ländliche Zentralort Süderbrarup und die hier angebotene Immobilie liegt unweit des Zentrums in ruhiger Lage . Zum Ostseefjord Schlei sind es nur ca. 7 km, in die Schleistadt Kappeln ca. 10 km. Die Gegend zeichnet sich durch gewachsene Strukturen und viel intakte Natur aus. Durch die Nähe zum Wasser hat die Region einen enorm hohen Freizeitwert und bietet eine hohe Lebensqualität. Sie finden eine authentische Umgebung, herrliche Natur mit langen Stränden und nette Menschen. Das Freizeitangebot der Region ist riesengroß: Von allen Arten des Wassersports über Golf, Tennis, Angeln und Naturerleben findet sich alles in kurzer Entfernung.

Sonstiges

Baujahr: 1960 Energie mit Warmwasser: Nein Energiekennwert: 159 kWh/(m²*a) Befeuerung/Energieträger: Öl Energieausweistyp: Bedarfsausweis Heizungsart: Zentralheizung Energieeffizienzklasse: E Angaben Energieausweis: Verbrauchsausweis,Baujahr 1960, Energieträger : Öl, Energiekennwert 159,6 kw/qm/a, Energieeffizienzklasse E , Energiebedarf ohne Warmwasserbereitung gerechnet WEITERE OBJEKTE FINDEN SIE AUF UNSERER HOMEPAGE UNTER : www.gvik.de Zusätzliche Informationen, z. B. Photos usw. erhalten Sie selbstverständlich gern per Mail oder Post. Mit der Anforderung von Informationen (z.B. einem Expose) erklären Sie sich mit telefonischer Kontaktaufnahme durch uns gem. § 7 & § 20 UWG einverstanden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Anfragen ohne dieses Einverständnis und unvollständigen Kontaktangaben (Anschrift, Telefonnummer) nicht bearbeiten können. Info zum Geldwäschegesetz (GWG): Gemäß GwG neuester Fassung sind Immobilienmakler gesetzlich verpflichtet, die Identität des Kunden durch eine Kopie des Personalausweises zu überprüfen. Diese Verpflichtung entsteht, wenn Sie am Erwerb ernstlich interessiert sind und einen Kaufvertragsentwurf wünschen. Die Nichteinhaltung dieser Vorschrift kann mit einer Ordnungsstrafe geahndet werden. Gern senden wir Ihnen dazu gern ausführlichere Informationen.