Detailansicht

** Düsternbrook- 1.Reihe -Denkmalgeschützte Villa **

Ansicht Südost
Ansicht von der Kiellinie
Ansicht von der Gartenseite
Blick auf den Zugang
Eingang Bel Etage
Standkandelaber
Blick in den Garten
Sandsteinpavillon im Garten
Aussicht

Adresse

24105 Kiel Düsternbrook
Deutschland

Beschreibung

Die Krone Ihres hochwertigen Immobilienportfolios könnte ohne Frage diese denkmalgeschützte Villa in bester Adresslage in Kiel-Düsternbrook darstellen. Das ehemalige "Hindenburgufer" stellte einst eine stille Strandstrasse dar und wandelte sein Gesicht zusehens nach dem Zweiten Weltkrieg. Nur wenige von den seit dem fortgeschrittenen 19.Jh errichteten großbürgerlichen Häusern sind überhaupt noch erhalten. Ein besonders schönes Exemplar stellt diese 1911 von dem Architekten Hans Schnittger, einem der fortschrittlichsten Architekten seiner Zeit, errichtete Villa dar. Die so genannte Heimatschutzarchitektur ist beispielhaft für die ab Beginn des 20.Jh. zunehmende landhausartige Gestaltung der Wohnhäuser an den Stadträndern, zeigt einen hohen städtebaulichen Wert und ist ein herausragendes Beispiel der Kieler Architekturgeschichte. Heute wird das wunderschöne Gebäude gewerblich genutzt. Neben einem Ladengeschäft im Souterrain befinden sich insgesamt 3 Büros auf den darüber liegenden Etagen. Das Hochparterre ist aussergewöhnlich repräsentativ, stellte es doch einst die so genannte "Bel Etage" dar auf der die Eigentümer herrschaftlich residierten. Davon zeugen noch die hohen Kassettentüren, der wunderbare Parkettfußboden und viele andere historische Baudetails. Die darüber liegenden Räumlichkeiten waren vermutlich dem Personal vorbehalten, der Zugang erfolgte durch einen separaten Zugang von der mächtigen, doppelläufigen Treppe aus. Auch die Gestaltung des Grundstückes folgt dem Anspruch dieses Hauses: mit alten Kopfsteinpflastern sind Parkplätze und Wege befestigt, mächtige Standkandelaber aus Gusseisen sorgen für das nötige Licht in der Dunkelheit und im rückwärtigen Garten läßt es sich in einem offenen Sandsteinpavillon ganz vorzüglich pausieren- sichtgeschützt durch eine dichte Buchenhecke.

Kaufpreis

2 575 000,00 EUR

Überblick Objekt Nr. 798
Baujahr1911
Zimmeranzahl15
Wohnfläche ca.710,00 m²
Grundstücksfläche1 487,00 m²
Provision/Käufer-Courtage (von Ihnen an uns zu zahlen)5,95 %
Frei abÜbernahme kurzfristig möglich
Vermietetja
HaustypHaus
Heizungsart und BefeuerungZentralheizung, Gasheizung
Zustandgepflegt

Anbieter

HENNINGSEN IMMOBILIENKONTOR
Telefon: 04643-3100 & 04641-3022

Ausstattung

Die wesentlichen Mermale dieser besonderen Anlageimmobilie zusammengefasst: * denkmalgeschützte, architektonisch wertvolle Immobilie * renommierte Adresslage in erster Reihe zur Förde * langjährige, seriöse Gewerbemieter * ausreichende Parkflächen auf dem Grundstück * wertige Aussenanlage Aus Diskretionsgründen veröffentlichen wir an dieser Stelle keine Innenaufnahmen, Sie finden einige davon im Expose. Besichtigungen dieser Immobilie sind ausschliesslich nach Terminvereinbarung über unser Büro möglich. Wir bitten die Privatsphäre der Mieter zu achten, eigenmächtige Nachfragen vor Ort sind deshalb ausdrücklich unerwünscht.

Lage

Kiel- Düsternbrook ist nicht nur Einheimischen als Villenviertel und Sitz des Schleswig-Holsteinischen Landtags bekannt. Die kilometerlange Promenade führt direkt an der Förde bis in die Innenstadt und in direkter Nachbarschaft befinden sich der Kieler Yacht-Club (KYC) und der Olympiahafen Düsternbrook. Das Grundstück liegt in erster Reihe zur Förde und bietet einen perfekten und absolut unverbaubaren Panoramablick auf das Wasser. Wie auf einer großen Leinwand fahren Seesschiffe, Kreuzfahrer und Traditionssegler sowie eine Vielzahl von Yachten direkt am Haus vorbei - eine einzigartige und ständig wechselnde maritime Kulisse. Rückwärtig grenzt das Düsternbrooker Gehölz an- mit wenigen Schritten stehen Sie in einem mächtigen Wald.

Sonstiges

Baujahr: 1911 Energie mit Warmwasser: Nein Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht Heizungsart: Zentralheizung EIN ENERGIEAUSWEIS GEM. ENEV 2014 IST AUFGRUND DES DENKMALSCHUTZES NICHT ERFORDERLICH ! WEITERE OBJEKTE FINDEN SIE AUF UNSERER HOMEPAGE UNTER : www.gvik.de Weitere Informationen, z. B. Objektadresse, weitere Photos usw. erhalten Sie selbstverständlich gern umgehend per Mail oder Post. Mit der Anforderung von Informationen (z.B. einem Expose) erklären Sie sich mit telefonischer Kontaktaufnahme durch uns gem. § 7 & § 20 UWG einverstanden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Anfragen ohne dieses Einverständnis und unvollständigen Kontaktangaben (Anschrift, Telefonnummer) nicht bearbeiten können. Info zum Geldwäschegesetz (GWG): Gemäß GwG neuester Fassung sind Immobilienmakler gesetzlich verpflichtet, die Identität des Kunden durch eine Kopie des Personalausweises zu überprüfen. Diese Verpflichtung entsteht, wenn Sie am Erwerb ernstlich interessiert sind und einen Kaufvertragsentwurf wünschen. Die Nichteinhaltung dieser Vorschrift kann mit einer Ordnungsstrafe geahndet werden. Gern senden wir Ihnen dazu gern ausführlichere Informationen.