Zum Hauptinhalt springen

Hist.Hof an der Ostsee- 250 m eigenes Ufer


Beschreibung

Das Glück liegt am Meer- treffender kann man dieses Anwesen kaum bezeichnen. Eine echte Oase, umgeben (ausser zweier netter Nachbarn auf Distanz) von nichts als Meer, Natur, Wald, Feldern, absoluter Ruhe und friedlicher Umgebung.

 

Sommer, Strand und Landleben- weit ab an der Ostsee und dort wo auch heute " die Welt noch in Ordnung ist"- das erwartet Sie hier oben an der Grenze zu Dänemark. Ja, es muss einiges investiert werden, aber diese historische Hofstelle direkt am Wasser ist eine seltene und aussergewöhnliche Chance, ein einzigartiges Fleckchen Erde zu übernehmen. Vom Grundstück aus haben sie einen unvergleichlichen Blick über das Meer bis hinüber nach Sønderborg/ Dänemark und beobachten im Sommer die unzähligen Segelboote, die vorbeiziehen. Der eigene Grund- und Boden geht direkt bis an die Ostsee und hat etwa 250 m direkte Uferlinie.

 

Der Hof besteht aus dem mit englischem Schiefer gedeckten Haupthaus, das nur im Erdgeschoß ausgebaut ist. Die baujahrestypisch hohen Decken, Original-Füllungstüren, Terrazzo- und Holzdielenboden sind noch erhalten. Der Dachboden mit seinem intakten Pfettendachstuhl ist komplett frei und hat durch seine Höhe fast hallenartigen Charakter. Die große Stallscheune ist scheinbar in mehreren Abschnitten entstanden. Sie steht nördlich des Hauses und schafft so eine ansprechende Innenhofsituation. Das rote Ziegelmauerwerk ist wunderschön gemauert. Ganz zauberhaft, wenngleich auch deutlich sanierungsbedürftig, ist ein kleines Backhaus, dessen Erhalt und Nutzung als z.B. Teehaus sich nahezu aufdrängt- denn auch von dort hat man einen herrlichen Blick auf das Wasser.

 

Zur Geschichte wissen wir leider nicht viel: In der Chronik ist über die Ursprünge nichts ausgeführt, am Haus jedoch befindet sich die Jahreszahl 1888. Das passt zum Baustil der damaligen Zeit und kann als Baujahr angenommen werden. Ein großes, altes Ölbild, dass ich im Haus befindet, zeigt noch ein Windrad, dass wohl 1915 abgebaut und durch einen Benzolmotor ersetzt wurde. Eine Stromversorgung gab es, so wird berichtet, hier erst ab ca. 1925. Reste der Transmission in der Scheune sind auch heute noch vorhanden. Auf dem Grundstück stehen weiterhin noch 2 Maschinenschuppen in einfacher Bauweise

 

Die Baulichkeiten sind insgesamt sehr solide und optisch ansprechend, baulich befinden sie sich aber auf veraltetem energetischen und technischen Stand und müssen umfangreich saniert werden.


Adresse

24972 Steinberg Habernis
Deutschland

Kaufpreis

€ 2.300.000,00

Bilder

Blick zur Geltinger Bucht2800m- der StrandBlick nach Dänemark vom GrundstückBlick nach Dänemark vom Grundstück-1Hof-Ansicht SüdostGarten und WohnhausWohnhaus SüdseiteWohnhaus Giebelseite WestWohnhaus HofseiteGiebelseite OstBacksteinscheunegroße Scheune NordseiteGrundstück Ansicht 1großer Südgarten vor dem Haus1hintere Dielegroße Bauernküche1Zimmer 31Zimmer 1 EG1Zimmer 2cZimmer 21Zimmer 2aÖlbild um 1900Teich 2

Überblick

Überblick Objekt Nr. 1178
HaustypHaus
Nutzfläche ca.950 m²
Wohnfläche ca.200 m²
Grundstücksfläche ca.75 713 m²
Zustandrenovierungsbedürftig
Statusfrei
Frei absofortige Übernahme möglich
Zimmeranzahl8
Heizungsart und BefeuerungZentralheizung, Ölheizung
BodenbelagDielen
Baujahr1888
Kaufpreis€ 2.300.000,00
Provision/Courtage2,48%
EnergieausweisartBedarf
PrimärenergieträgerÖl
Baujahr1888
GebäudeartWohngebäude

Ausstattung

Die wesentlichen Merkmale dieser sehr aussergewöhnlichen Immobilie zusammengefasst:

 

* absolut einmalige Traumlage direkt am Meer, Strand fußläufig

* herrlich eingewachsen mit altem Baumbestand, schöner Südgarten

* sehr ruhiges, naturgeprägtes Umfeld

* sehr solide Baulichkeiten in rotem Ziegel

* große Stallscheune ( ausbaubar) & weitere Nebengebäude

* rund 7,5 ha Grundstück dass sich bis ans Wasser erstreckt. ca. 250 m eigenes Ufer

 

Kurzum: eine einmalige Gelegenheit, ein Anwesen zu erwerben, dass für Generationen ein wundervoller Ort mit einzigartiger Lebensqualität sein kann. Durch die im BauGB beschriebenen Umnutzungsmöglichkeiten der landwirtschaftlichen Wirtschaftsgebäude hat das Objekt über die Eigennutzung ein großes Potential für eine Projektentwicklung in unterschiedlichster Ausprägung.


Lage

Nördlich und östlich vom Meer umgeben, in einer Sackgasse mit herrlichster Ruhe liegt das Anwesen hoch und sicher auf der Küste, dort wo Geltinger Bucht und die Flensburger Aussenförde ineinander übergehen. Der natürliche Sandstrand ist in fußläufiger Entfernung schnell erreicht.

 

Versorgungs- und Einkaufsmöglichkeiten gibt es in Steinbergkirche (ca. 5 km Luftlinie). Die Gegend zeichnet sich insbesondere durch intakte und üppige Natur aus und vom Haus aus gibt es zahlreiche wunderschöne Routen (z.B. durch das Habernisser Moor), um diese intensiv zu geniessen.

 

Die Fördestadt Flensburg ist etwa 20 km Luftlinie entfernt, 2 Yachthäfen etwa 8 km.


Sonstiges

Baujahr: 1888

Energie mit Warmwasser: Nein

Befeuerung/Energieträger: Öl

Energieausweistyp: Bedarfsausweis

Heizungsart: Zentralheizung

 

Energieausweis gem GEG ist beauftragt und liegt zur Zeit noch nicht vor.

 

WEITERE OBJEKTE FINDEN SIE AUF UNSERER HOMEPAGE UNTER : www.gvik.de

 

Zusätzliche Informationen, z. B. Photos usw. erhalten Sie selbstverständlich gern per Mail.

 

Mit der Anforderung von Informationen (z.B. einem Expose) erklären Sie sich mit telefonischer Kontaktaufnahme durch uns gem. § 7 & § 20 UWG einverstanden.

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Anfragen ohne dieses Einverständnis und unvollständigen Kontaktangaben (Anschrift, Telefonnummer) nicht bearbeiten können.

 

Info zum Geldwäschegesetz (GWG):

Gemäß GwG neuester Fassung sind Immobilienmakler gesetzlich verpflichtet, die Identität des Kunden durch eine Kopie des Personalausweises zu überprüfen. Diese Verpflichtung entsteht, wenn Sie am Erwerb ernstlich interessiert sind und einen Kaufvertragsentwurf wünschen. Die Nichteinhaltung dieser Vorschrift kann mit einer Ordnungsstrafe geahndet werden. Gern senden wir Ihnen dazu gern ausführlichere Informationen.

 

Info zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO):

Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten gespeichert. Mit dem Versand des Exposes erhalten sie dazu die gesetzlichen vorgeschriebenen Informationen über Ihre Rechte. Sofern Sie diese Informationen vorab von uns wünschen, schreiben sie uns bitte vor der Anfrage eine email, wir schicken Ihnen diese gern.

 

Wichtiger Hinweis:

Die in unseren Angeboten enthaltenen Angaben basieren auf uns erteilten Informationen der Verkäufer oder aus zur Verfügung gestellten Unterlagen. Wir bemühen uns, über die Objekte und Vertragspartner möglichst vollständige und korrekte Angaben zu erhalten, eine Haftung für Richtigkeit und Vollständigkeit können wir aber nicht übernehmen,insbesondere nicht für Daten wie Flächenangaben, Baujahre und ähnliches.

 

Courtagehinweis:

Wir weisen darauf hin, dass wir auch Verkäuferseite entgeltlich tätig sind und mit dem Verkäufer eine Courtage in gleicher Höhe vereinbart haben.


Zurück