Zum Hauptinhalt springen

MEGA-ALLEINLAGE: Resthof-Pferdestall-2.8 ha Land


Beschreibung

Sie werden sich vielleicht über die etwas reißerische Bezeichnung "Mega-Alleinlage" etwas wundern. Das ist Absicht !

 

Die alte Maklerweisheit "Lage-Lage-Lage" haben Sie schon oft gehört. Und vielleicht auch schon festgestellt, dass dieser Begriff oft fast "inflationär" verwendet wird. Entweder ist die vermeintliche Alleinlage nur eine "Abseitslage" oder der nächste Nachbar doch nur ein paar Schritte entfernt. Windkraftanlagen stören die ansonsten schöne Aussicht, der Geruch des benachbarten landwirtschaftlichen Betriebes versüsst den Aufenthalt im Freien oder in der Ferne können Sie das Rauschen von Autobahn oder Bundestrasse geniessen. Und wenn auch bei untergeordneten Strassen ständig Autos oder Maschinen am Haus vorbeifahren kann sich die Idylle einer Alleinlage schnell relativieren.

 

Und hier ? Nichts von alledem ! Versteckt im östlichen Angeln liegt die ehemals reetgedeckte Hofstelle am Ende einer Sackgasse, die ausschliesslich zu diesem Objekt führt. Das nächste Einzelhaus liegt etwa 300 m entfernt und im Umkreis von knapp einem Kilometer finden sich nur ca. 15 bis 20 bewohnte Grundstücke, die ebenfalls fast allein liegen. In der zersiedelten Angeliter Landschaft ist das eine absolute Ausnahme, denn zumeist ist irgendwo immer ein weiteres Haus zu finden.

 

Auch die oben aufgeführten Störfelder gibt es nicht. Sie erleben hier deshalb nicht nur eine wundervolle Ruhe sondern echte Stille- und das ist ein himmelweiter Unterschied. Eine solche Lage werden sie kaum ein zweites Mal finden.

 

Das ehemalig reetgedeckte Haus weist außen noch einige wichtige Merkmale auf, die für eine Rekonstruktion in den ursprünglichen Zustand wichtig sind: So sind die gerade behauenen Granitblöcke im Sockelbereich des schönen roten Mauerwerks erhalten und auch die Fassadengliederung entspricht im Wesentlichen dem Originalzustand. Die beiden kleinen Scheunen mit ca. 100 bzw. 200 qm Grundfläche können als beispielsweise als Pferdestall oder Oldtimergarage genutzt werden- auch ein weiterer wohnlicher Ausbau ist denkbar.

 

Die gesamte Bausubstanz ist sanierungsbedürftig und um ein adäquates Anwesen daraus zu entwickeln, wird eine 7-stellige Investition vonnöten sein. Angesichts dieser unfassbar schönen Alleinlage lohnt sich dieses Investment aber in jedem Fall- zumindest wenn man Wert auf die absolute und unvergleichliche Idylle legt.

 

Wir veröffentlichen auf Eigentümerwunsch keinerlei Photos von diesem Objekt und geben keine telefonischen Auskünfte zur Lage. Kontaktieren sie uns gerne damit wir Ihnen dieses Gehöft persönlich präsentieren können. Entsprechende Bonität setzen wir voraus.


Adresse

24402 Esgrus
Deutschland

Kaufpreis

€ 899.000,00

Bilder

Ölgemälde von 1948Henningsen Schild-diskreter Verkauf

Überblick

Überblick Objekt Nr. 1031
HaustypHaus
Nutzfläche ca.400 m²
Wohnfläche ca.250 m²
Grundstücksfläche ca.28 730 m²
Zustandrenovierungsbedürftig
Statusfrei
Frei abÜbernahme Herbst 2021 möglich
Zimmeranzahl8
Heizungsart und BefeuerungZentralheizung
Baujahr1875
Einbaukücheja
Kaufpreis€ 899.000,00
Provision/Courtage3,57 %
Baujahr1875
GebäudeartWohngebäude

Ausstattung

Die wesentlichen Merkmale dieser Immmobilie zusammengefasst:

 

* einzigartige "echte" Alleinlage, weit ab, keinerlei Störfelder im Umkreis

* ehemalig reetgedecktes Wohnhaus mit Potential für historische Restaurierung

* 2 Stallgebäude (100 und 200 qm Grundfläche) für vielfältigste Nutzung

* Grundstück rund 2,8 ha arrondiert am Haus

* Glasfaseranschluß befindet sich bereits auf dem Grundstück, Anschluß erfolgt in Kürze

* Gebäudesubstanz komplett sanierungsbedürftig, Wohnhaus gepflegt aber normaler Zustand


Lage

Absolute Alleinlage im östlichen Angeln, ca. 7 km Luftlinie von der Ostsee entfernt.


Sonstiges

Baujahr: 1875

Heizungsart: Zentralheizung

 

energetische Angaben: Energieausweis ist beauftragt und liegt noch nicht vor.

 

WEITERE OBJEKTE FINDEN SIE AUF UNSERER HOMEPAGE UNTER :

www.gvik.de

 

Zusätzliche Informationen, z. B. Photos usw. erhalten Sie selbstverständlich gern umgehend per Mail oder Post.

 

Mit der Anforderung von Informationen (z.B. einem Expose) erklären Sie sich mit telefonischer Kontaktaufnahme durch uns gem. § 7 & § 20 UWG einverstanden.

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Anfragen ohne dieses Einverständnis und unvollständigen Kontaktangaben (Anschrift, Telefonnummer) nicht bearbeiten können.

 

Info zum Geldwäschegesetz (GWG):

Gemäß GwG neuester Fassung sind Immobilienmakler gesetzlich verpflichtet, die Identität des Kunden durch eine Kopie des Personalausweises zu überprüfen. Diese Verpflichtung entsteht, wenn Sie am Erwerb ernstlich interessiert sind und einen Kaufvertragsentwurf wünschen. Die Nichteinhaltung dieser Vorschrift kann mit einer Ordnungsstrafe geahndet werden. Gern senden wir Ihnen dazu gern ausführlichere Informationen.

 

Info zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO):

Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten gespeichert. Mit dem Versand des Exposes erhalten sie dazu die gesetzlichen vorgeschriebenen Informationen über Ihre Rechte. Sofern Sie diese Informationen vorab von uns wünschen, schreiben sie uns bitte vor der Anfrage eine email, wir schicken Ihnen diese gern.

 

Wichtiger Hinweis:

Die in unseren Angeboten enthaltenen Angaben basieren auf uns erteilten Informationen der Verkäufer oder aus zur Verfügung gestellten Unterlagen. Wir bemühen uns, über die Objekte und Vertragspartner möglichst vollständige und korrekte Angaben zu erhalten, eine Haftung für Richtigkeit und Vollständigkeit können wir aber nicht übernehmen, insbesondere nicht für Daten wie Flächenangaben, Baujahre und ähnliches.

 

Courtagehinweis:

Wir weisen darauf hin, dass wir auch für die Verkäuferseite entgeltlich tätig sind und mit dem Verkäufer eine Courtage in gleicher Höhe vereinbart haben.


Zurück